Das Team
Die Philosophie
Customer-Relationship
Presse aktuell ... 
 
artikel.jpg
 
Zum Artikel in der Center Zeitung bitte HIER klicken

 

Innenraumgestaltung

Innenraumgestaltungz. B. Lackspanndecken
 

Bildquelle: Bonk!Bild / photocase.de

Die moderne Lackspanndecke ist ein "Decke-unter- Decke-System", eine abgehängte Decke, bei dem die alte Decke komplett verdeckt wird, dabei aber völlig unberührt bleibt. So verschwinden Installationen, unschöne Untergründe und alte Holzdecken.
Augrund der geringen Einbauhöhe (ab 1 cm) entsteht kaum Verlust der Raumhöhe.
 

Unberenzte Gestaltungsmöglichkeiten
Die Eigenschaften (Elastizität und Flexibilität) des Materials eröffnen nahezu jede Gestaltungsmöglichkeit. Lackspanndecken sind absolut anpassungsfähig auch bei schiefen Wänden, Rundungen und komplizierten Raumbegebenheiten.
 
Von matten bis spiegelglatten Oberflächen über dezente bis intensive Farben bis hin zu ausgefallenen Designlösungen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.
Spiegelglatte Lackspanndecken bewirken eine optische Vergrößerung des Raums – ein Effekt, den Sie mit keinem anderen Material erzielen.
 
Durch die Integration von Lichtsystemen, bei denen die Installation unter der Decke verschwindet, lassen sich Raumbereiche gezielt ausleuchten und dekorative Lichteffekte erzielen.
 
Die hervorragenden Materialeigenschaften und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten lassen Lackspanndecken in jedem Bereich einsetzen.
 
Im privaten Bereich, wie Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Bad – aber auch in gewerblichen Räumen wie Büros, Konferenz- und Besprechungszimmern und repräsentativen Eingangsbereichen.
 
Lackspanndecken sind durch die wasserdichte und pflegeleichte Materialeigenschaft ausgezeichnet in Bädern, Wellnessbereichen, Schwimmhallen und anderen Feuchträumen einsetzbar.
Die Luftschicht im Deckenhohlraum und die Eigenschaft, dass die Lackspanndecke immer Raumtemperatur hat bewirkt, dass auch bei hoher Luftfeuchtigkeit keine Kondenswasser-Tropfenbildung entsteht.
 

Ihre Vorteile
schnelle und saubere Montage (trockene Verlegung)
keine Demontage von alten Decken notwendig
nahezu unbegrenzte Gestaltungs- und Einsatzmöglichkeiten
Integration von Lichtsystemen
Eigenschaften
Schmutz unempfindlich und staubfrei (antistatisch)
pflegeleicht, abwaschbar und wasserdicht
wärme- und schalldämmend, schwer entflammbar